[ - Collapse All ]
Achtung  

Ạch|tung, die; - [mhd. ahtunge, ahd. ahtunga = Meinung, Schätzung, zu ↑ achten ]:

1.Hoch-, Wertschätzung, Respekt: das gebietet die gegenseitige A.; eine hohe A. gebietende (sehr imponierende) Persönlichkeit; jmdm. A. entgegenbringen; die A. der Kollegen genießen; vor jmdm., etw. A. haben; aus A. vor seinen Eltern; sie ist in unserer A. gestiegen, gefallen, gesunken, steht hoch in unserer A.;

*alle A.! (das verdient Anerkennung!).


2.als Ruf od. Aufschrift, um zur Vorsicht od. Aufmerksamkeit zu mahnen: A.!; A., Stufe!; A., Hochspannung; A., Aufnahme!


3.als militärisches Ankündigungskommando: A., präsentiert das Gewehr!
Achtung  

Ạch|tung, die; -
Achtung  


1. Anerkennung, Ansehen, Ehrfurcht, Hochachtung, Hochschätzung, hohe Einschätzung/Meinung, Respekt; (geh.): Pietät, Wertschätzung; (bildungsspr.): Reverenz; (bayr., österr.): Anwert; (veraltend): Ästimation, Schätzung; (bildungsspr. veraltend): Distinktion.

2. Vorsicht; (südd.): Obacht; (seemännischer Warnruf): Wahrschau.

[Achtung]
[Achtungen]
Achtung  

Ạch|tung, die; - [mhd. ahtunge, ahd. ahtunga = Meinung, Schätzung, zu ↑ achten]:

1.Hoch-, Wertschätzung, Respekt: das gebietet die gegenseitige A.; eine hohe A. gebietende (sehr imponierende) Persönlichkeit; jmdm. A. entgegenbringen; die A. der Kollegen genießen; vor jmdm., etw. A. haben; aus A. vor seinen Eltern; sie ist in unserer A. gestiegen, gefallen, gesunken, steht hoch in unserer A.;

*alle A.! (das verdient Anerkennung!).


2.als Ruf od. Aufschrift, um zur Vorsicht od. Aufmerksamkeit zu mahnen: A.!; A., Stufe!; A., Hochspannung; A., Aufnahme!


3.als militärisches Ankündigungskommando: A., präsentiert das Gewehr!
Achtung  

Achtung, Ansehen, Hochachtung, Nimbus, Schätzung, Würdigung, Wertschätzung
[Ansehen, Hochachtung, Nimbus, Schätzung, Würdigung, Wertschätzung]
Achtung  

n.
<f. 20; unz.>
1 Aufmerksamkeit; Wertschätzung, Hochschätzung, Ehrfurcht, Respekt; ~! (militär. Kommando) aufgepasst!, Vorsicht!;
2 ;jmdm. ~ einflößen; sich ~ verschaffen; jmdm. ~ zollen
3 ;es an ~ fehlen lassen; aus ~ vor jmdm.; in hoher ~ bei jmdm. stehen
['Ach·tung]
[Achtungen]

n.
(militär. Kommando) aufgepasst!, Vorsicht!
[Achtung!]
[Achtungen]

n.
(Befehl zum Start)
[Achtung, fertig, los! <Sp.>]
[Achtungen]

n.
(Warnungstafel)
[Achtung, Selbstschüsse!]
[Achtungen]