[ - Collapse All ]
Ackerbauer  

Ạcker|bau|er:

1.der; -n, selten: -s, -n: Landwirt, Bauer.


2.der; -s, - <meist Pl.> (Völkerk.) Bebauer von Äckern (im Gegensatz zu Jägern u. Sammlern).
Ackerbauer  

Ạcker|bau|er (vgl. 2Bauer; veraltet für Landwirt)

Ạcker|bau|er, der; -s, - meist Plur. (Völkerk. Bebauer von Äckern)
Ackerbauer  

Ạcker|bau|er:

1.der; -n, selten: -s, -n: Landwirt, Bauer.


2.der; -s, - <meist Pl.> (Völkerk.) Bebauer von Äckern (im Gegensatz zu Jägern u. Sammlern).
Ackerbauer  

n.
<-k·k-> 'A·cker·bau·er <m. 16; veraltet> jmd., der Ackerbau treibt, Bauer
['Acker·bau·er]
[Ackerbauern, Ackerbauers, Ackerbäuerin, Ackerbäuerinnen]