[ - Collapse All ]
adhärent  

ad|hä|rẹnt:

1.anhängend, anhaftend (von Körpern); vgl. Adhäsion (1).


2.angewachsen, verwachsen (von Geweben od. Pflanzenteilen); vgl. Adhäsion (2, 3)
adhärent  

ad||rẹnt <Adj.> [lat. adhaerens, 1. Part. von adhaerere, ↑ adhärieren ] (bes. Fachspr.):

1. anhaftend, anhängend.


2.(von Geweben, Pflanzenteilen) angewachsen, verwachsen.
adhärent  

ad|hä|rẹnt <lat.> (fachspr. für anhaftend)
adhärent  

ad||rẹnt <Adj.> [lat. adhaerens, 1. Part. von adhaerere, ↑ adhärieren] (bes. Fachspr.):

1. anhaftend, anhängend.


2.(von Geweben, Pflanzenteilen) angewachsen, verwachsen.
adhärent  

adj.
<Adj.> anhaftend, aneinander hängend
[ad·hä'rent]
[adhärenter, adhärente, adhärentes, adhärenten, adhärentem]