[ - Collapse All ]
Adiaphoron  

Adi|a|pho|ron das; -s, ...ra (meist Plural) <gr.; »nicht Unterschiedenes«>:

1.Gleichgültiges.


2.(Philos.) Sache od. Verhaltensweise, die weder gut noch böse u. damit moralisch wertneutral ist.


3.a)(Theol.) sittliche od. kultische Handlung, die in Bezug auf Heil od. Rechtgläubigkeit unerheblich ist;

b)Verhaltensweise, die gesellschaftlich nicht normiert ist u. deshalb in den persönlichen Freiheitsspielraum fällt