[ - Collapse All ]
Aerosol  

Ae|ro|sol das; -s, -e <gr.; lat.>:

1.ein Gas (bes. Luft), das feste od. flüssige Stoffe in feinstverteilter Form enthält.


2.zur Einatmung bestimmtes, flüssige Stoffe in feinstverteilter Form enthaltendes Arznei- od. Entkeimungsmittel (in Form von Sprühnebeln)
Aerosol  

Ae|ro|sol [aero...], das; -s, -e [zu lat. solutio = Lösung]:
a)feinste Verteilung schwebender fester od. flüssiger Stoffe in Gasen, bes. in der Luft (z. B. Rauch, Nebel);

b)(Med.) zur Einatmung bestimmtes, nebelförmig verteiltes Medikament.
Aerosol  

Ae|ro|sol, das; -s, -e <griech.; lat.> (feinste Verteilung fester oder flüssiger Stoffe in Gas)
Aerosol  

Ae|ro|sol [aero...], das; -s, -e [zu lat. solutio = Lösung]:
a)feinste Verteilung schwebender fester od. flüssiger Stoffe in Gasen, bes. in der Luft (z. B. Rauch, Nebel);

b)(Med.) zur Einatmung bestimmtes, nebelförmig verteiltes Medikament.
Aerosol  

Aerosol, Luftpartikel
[Luftpartikel]