[ - Collapse All ]
Agglutination,  

die; -, -en [spätlat. agglutinatio = das Ankleben]: 1. (Med.) Verklebung, Verklumpung von Zellen, Blutkörperchen u.Ä. 2. (Sprachw.) a) Verschmelzung (z.B. des Artikels od. einer Präposition mit dem folgenden Substantiv); b) Anfügung von Bildungselementen (Affixen) an den mehr od. weniger unveränderten Wortstamm.