[ - Collapse All ]
Agrumen  

Ag|ru|men, Ag|ru|mi die (Plural) <lat.-mlat.-it.; »Sauerfrüchte«>: Sammelname für Zitrusfrüchte (Zitronen, Apfelsinen)
Agrumen  

n.
<[-'--]> A'gru·men Agru·mi <[-'--]> A'gru·mi <Pl.> die Zitrusfrüchte [<mlat. agrumen „säuerlich, scharf schmeckende Früchte“; zu lat. acer „scharf“]

Die Buchstabenfolge a·gr… kann in Fremdwörtern auch ag·r… getrennt werden. Davon ausgenommen sind Zusammensetzungen, in denen die fremdsprachigen bzw. sprachhistorischen Bestandteile deutlich als solche erkennbar sind, z.B. -grammatismus, -graphie (→ a. Ideogramm, Balneographie).
[Agru·men]
[Agrumi]