[ - Collapse All ]
Akklimatisation  

Ak|kli|ma|ti|sa|ti|on die; -, -en <lat.; gr.-nlat.>: Anpassung eines Organismus an veränderte, umweltbedingte Lebensverhältnisse, bes. an ein fremdes Klima; vgl. ...ation/...ierung
Akklimatisation  

Ak|kli|ma|ti|sa|ti|on, die; -, -en:

1.Anpassung von Lebewesen an veränderte klimatische Verhältnisse: den Organismus zur A. bringen.


2.Gewöhnung an veränderte Lebensumstände.
Akklimatisation  

Ak|kli|ma|ti|sa|ti|on, die; -, -en <lat.> (Anpassung an veränderte Klima-, Umwelt- od. Lebensbedingungen)
Akklimatisation  

Ak|kli|ma|ti|sa|ti|on, die; -, -en:

1.Anpassung von Lebewesen an veränderte klimatische Verhältnisse: den Organismus zur A. bringen.


2.Gewöhnung an veränderte Lebensumstände.
Akklimatisation  

n.
<f. 20; unz.> das Akklimatisieren, das Sichakklimatisieren, Gewöhnung an veränderte Klima- od. Umweltbedingungen, Anpassung daran; Sy Akklimatisierung
[Ak·kli·ma·ti·sa·ti'on]
[Akklimatisationen]