[ - Collapse All ]
Akquisition  

Ak|qui|si|ti|on die; -, -en <lat. (-fr.)>:

1.Erwerbung, Anschaffung


2.Kundenwerbung durch Vertreter (bes. bei Zeitschriften-, Theater- u. anderen Abonnements)
Akquisition  

Ak|qui|si|ti|on, die; -, -en [(frz. acquisition <) lat. acquisitio] (Wirtsch.):

1. Kauf, Übernahme eines Unternehmens[bereichs].


2.Gewinnung von Kunden, Aufträgen, Fördergeldern o. Ä.: Talent zur A. von Kunden haben.
Akquisition  

Ak|qui|si|ti|on, die; -, -en (Anschaffung; Wirtsch. Kundenwerbung)
Akquisition  


1. Anschaffung, Einkauf, Erwerb, Erwerbung, Kauf; (ugs.): Akquise.

2. Kundenwerbung.

[Akquisition]
Akquisition  

Ak|qui|si|ti|on, die; -, -en [(frz. acquisition <) lat. acquisitio] (Wirtsch.):

1. Kauf, Übernahme eines Unternehmens[bereichs].


2.Gewinnung von Kunden, Aufträgen, Fördergeldern o. Ä.: Talent zur A. von Kunden haben.
Akquisition  

Akquisition, Aufkauf, Übernahme, Erwerb, Kauf
[Aufkauf, Übernahme, Erwerb, Kauf]
Akquisition  

n.
<f. 20>
1 Anschaffung, Erwerbung
2 Werbung; Sy Akquise [<lat. acquisitio „Erwerb“; zu acquirere]
[Ak·qui·si·ti'on]
[Akquisitionen]