[ - Collapse All ]
akrobatisch  

ak|ro|ba|tisch:
a)den Akrobaten und seine Leistung betreffend;

b)körperlich besonders gewandt, geschickt
akrobatisch  

akro|ba|tisch <Adj.>:
a) Akrobaten, Akrobatinnen u. ihre Leistung betreffend;

b)körperlich besonders gewandt, geschickt: -e Figuren, Tanzeinlagen.
akrobatisch  

ak|ro|ba|tisch
akrobatisch  

artistisch, geschickt, gewandt.
[akrobatisch]
[akrobatischer, akrobatische, akrobatisches, akrobatischen, akrobatischem, akrobatischerer, akrobatischere, akrobatischeres, akrobatischeren, akrobatischerem, akrobatischester, akrobatischeste, akrobatischestes, akrobatischesten, akrobatischestem]
akrobatisch  

akro|ba|tisch <Adj.>:
a) Akrobaten, Akrobatinnen u. ihre Leistung betreffend;

b)körperlich besonders gewandt, geschickt: -e Figuren, Tanzeinlagen.
akrobatisch  

Adj.: a) Akrobaten, Akrobatinnen u. ihre Leistung betreffend; b) körperlich besondes gewandt, geschickt: -e Figuren, Tanzeinlagen.
akrobatisch  

akrobatisch, artistisch
[artistisch]
akrobatisch  

adj.
a·kro'ba·tisch <Adj.> die Akrobatik betreffend, zu ihr gehörend, auf ihr beruhend

Die Buchstabenfolge a·kr… kann in Fremdwörtern auch ak·r… getrennt werden. Davon ausgenommen sind Zusammensetzungen, in denen die fremdsprachigen bzw. sprachhistorischen Bestandteile deutlich als solche erkennbar sind, z.B. -kritisch (→ a. hyperkritisch.)
[akro'ba·tisch,]
[akrobatischer, akrobatische, akrobatisches, akrobatischen, akrobatischem, akrobatischerer, akrobatischere, akrobatischeres, akrobatischeren, akrobatischerem, akrobatischester, akrobatischeste, akrobatischestes, akrobatischesten, akrobatischestem]