[ - Collapse All ]
Aktivist  

Ak|ti|vịst der; -en, -en <lat.(-russ.)>:

1.zielbewusst u. zielstrebig Handelnder.


2.(DDR) jmd., der sich im sozialistischen Wettbewerb durch berufliche, gesellschaftliche o. ä. Leistungen besondere Verdienste erworben hat
Aktivist  

Ak|ti|vịst, der; -en, -en [2: russ. aktivist]:

1.bes. politisch aktiver (1) Mensch, zielstrebig Handelnder.


2.(DDR) Person, die im sozialistischen Wettbewerb durch wesentliche Erhöhung der Leistungen u. durch neue Arbeitsmethoden die Produktion steigert: A. der sozialistischen Arbeit.
Aktivist  

Ak|ti|vịst, der; -en, -en (zielbewusst Handelnder; in der DDR jmd., der für vorbildliche Leistungen ausgezeichnet wurde)
Aktivist  

Ak|ti|vịst, der; -en, -en [2: russ. aktivist]:

1.bes. politisch aktiver (1) Mensch, zielstrebig Handelnder.


2.(DDR) Person, die im sozialistischen Wettbewerb durch wesentliche Erhöhung der Leistungen u. durch neue Arbeitsmethoden die Produktion steigert: A. der sozialistischen Arbeit.
Aktivist  

n.
<[-'vist] m. 16> polit. tatkräftiger Mensch, zielbewusst Handelnder; <DDR> Arbeiter od. Angestellter, der für überdurchschnittl. Leistungen ausgezeichnet worden ist [aktiv]
[Ak·ti·vist]
[Aktivisten, Aktivistin, Aktivistinnen]