[ - Collapse All ]
Aktivlegitimation  

Ak|tiv|le|gi|ti|ma|ti|on die; -, -en: (Rechtsw.) im Zivilprozess die sachliche Befugnis des Klägers, das strittige Recht geltend zu machen; Ggs. ↑ Passivlegitimation
Aktivlegitimation  

Ak|tiv|le|gi|ti|ma|ti|on (im Zivilprozess die Rechtszuständigkeit auf der Klägerseite)