[ - Collapse All ]
Akzelerationsprinzip  

Ak|ze|le|ra|ti|ons|prin|zip das; -s: Wirtschaftstheorie, nach der eine Schwankung der Nachfrage nach Konsumgütern eine prozentual größere Schwankung bei den ↑ Investitionsgütern hervorruft