If you appreciate this site, we accept donations through Paypal
[ - Collapse All ]
al dente  

al dẹn|te <it.>: (Gastr.) nicht ganz weich gekocht (bes. von Nudeln)
al dente  

al dẹn|te [ital., etwa = für den Zahn (zu spüren), aus ↑ al u. dente = Zahn] (Gastr.): (von Nudeln, Reis) nicht ganz weich gekocht: die Spaghetti könnten etwas mehr a. d. sein.
al dente  

al dẹn|te <ital.> (Gastron. bissfest)
al dente  

al dẹn|te [ital., etwa = für den Zahn (zu spüren), aus ↑ al u. dente = Zahn] (Gastr.): (von Nudeln, Reis) nicht ganz weich gekocht: die Spaghetti könnten etwas mehr a. d. sein.
al dente  

[ital., etwa = für den Zahn (zu spüren), aus al u. dente = Zahn] (Gastr.): (von Nudeln, Reis) nicht ganz weich gekocht: die Spaghetti könnten etwas mehr a.d. sein.
al dente  

<Adv.; ital. Kochk.> bissfest, nicht ganz weich gekocht (von Nudeln); Spaghetti ~ [ital., „halb gar, körnig“]
[al 'den·te]
[/al dente]