[ - Collapse All ]
alfanzen  

al|fạn|zen <it.>:

1.Possen reißen, närrisch sein.


2.schwindeln
alfanzen  

v.
<V.i.; hat; veraltet> Possen reißen, närrisch reden, schwindeln [zu Alfanz, mhd. alevanz „der aus der Fremde gekommene Schalk, Betrüger“ <ital. all'avanzo „zum Vorteil“]
[al'fan·zen]
[alfanze, alfanzst, alfanzt, alfanzen, alfanzte, alfanztest, alfanzten, alfanztet, alfanzest, alfanzet, alfanz, alfanzt, alfanzend]