[ - Collapse All ]
allergnädigst  

ạl|ler|gnä|digst... <Adj.> (früher): verstärkend für: gnädigst..., bes. in Anreden an Kaiser, Könige u. andere hochgestellte Personen: unser allergnädigster Herr.
allergnädigst  

ạl|ler|gnä|digst... <Adj.> (früher): verstärkend für: gnädigst..., bes. in Anreden an Kaiser, Könige u. andere hochgestellte Personen: unser allergnädigster Herr.
allergnädigst  

Adj. (früher): verstärkend für: gnädigst..., bes. in Anreden an Kaiser, Könige u. andere hoch gestellte Personen: unser allergnädigster Herr.
allergnädigst  

adj.
<Adj.; verstärkend> gnädigst; unser ~er Kaiser; ~ erlauben

Die Buchstabenfolge all·erg… kann in Fremdwörtern auch al·lerg… getrennt werden.
['al·ler'gnä·digst]
[allergnädigster, allergnädigste, allergnädigstes, allergnädigsten, allergnädigstem]