[ - Collapse All ]
allerseits  

ạl|ler|seits <Adv.> [↑ -seits ]:

1.alle [zusammen]: guten Abend a.


2.allseits: eine a. beliebte Lehrerin.
allerseits  

ạl|ler|seits, ạll|seits
[allseits]
allerseits  


1. alle miteinander/zusammen, allzumal, Alt und Jung, Groß und Klein, im Chor, Jung und Alt, zusammen; (bildungsspr.): in corpore, tutti quanti; (ugs.): alle Mann, allesamt; (veraltet): Arm und Reich.

2. allseits.

[allerseits]
allerseits  

ạl|ler|seits <Adv.> [↑ -seits]:

1.alle [zusammen]: guten Abend a.


2.allseits: eine a. beliebte Lehrerin.
allerseits  

Adv. [-seits]: 1. alle [zusammen]: guten Abend a. 2. allseits: eine a. beliebte Lehrerin.
allerseits  

adv.
<Adv.> alle, alle zusammen; gute Nacht, guten Tag, auf Wiedersehen ~!; haben Sie sich schon ~ bekannt gemacht?
['al·ler'seits]