[ - Collapse All ]
Alltag  

Ạll|tag, der; -[e]s, -e [zu älter alletag = täglich, gewöhnlich]:

1.<Pl. selten> Werktag, Arbeitstag: die Feier fand an einem A. statt.


2.<o. Pl.> (geh.) tägliches Einerlei, gleichförmiger Ablauf im [Arbeits]leben: der graue A. hat uns wieder; aus dem A. ausbrechen.
Alltag  

Ạll|tag Plur. selten
Alltag  


1. Arbeitstag, Werktag, Wochentag; (veraltet): Werkeltag.

2. ewiges/tägliches Einerlei; (leicht abwertend): Alltagstrott, Trott; (ugs. abwertend): Tretmühle.

[Alltag]
[Alltages, Alltags, Alltage, Alltagen]
Alltag  

Ạll|tag, der; -[e]s, -e [zu älter alletag = täglich, gewöhnlich]:

1.<Pl. selten> Werktag, Arbeitstag: die Feier fand an einem A. statt.


2.<o. Pl.> (geh.) tägliches Einerlei, gleichförmiger Ablauf im [Arbeits]leben: der graue A. hat uns wieder; aus dem A. ausbrechen.
Alltag  

Alltag, Routine, Tagesgeschäft, täglich Brot (umgangssprachlich)
[Routine, Tagesgeschäft, täglich Brot]
Alltag  

n.
<m. 1; unz.> Gesamtheit der Wochen-, Werktage; im ~
['All·tag]
[Alltages, Alltags, Alltage, Alltagen]