[ - Collapse All ]
Alternative  

1Al|ter|na|ti|ve die; -, -n:
a)freie, aber unabdingbare Entscheidung zwischen zwei Möglichkeiten (der Aspekt des Entweder-oder);

b)zweite, andere Möglichkeit; Möglichkeit des Wählens zwischen zwei oder mehreren Dingen


2Al|ter|na|ti|ve der od. die; -n, -n: Anhänger der alternativen (2) Idee
Alternative  

1Al|ter|na|ti|ve, die; -, -n [frz. alternative, zu: alterne = abwechselnd, wechselweise < lat. alternus, ↑ alternieren ] (bildungsspr.):

1. freie, aber unabdingbare Entscheidung zwischen zwei Möglichkeiten; das Entweder-oder: die A. zwischen Plan A und Plan B; vor die A. gestellt sein, werden.


2.zweite, andere Möglichkeit; Möglichkeit des Wählens zwischen zwei oder mehreren Dingen: eine echte A. sein, darstellen; es gibt verschiedene -n, keine A. zu Europa, nur eine A. zur Lösung dieses Problems.


2Al|ter|na|ti|ve, der u. die; -n, -n (früher): jmd., der der Alternativbewegung angehört od. ihr nahesteht: er ist ein -r.
Alternative  

Al|ter|na|ti|ve, die; -, -n (Entscheidung zwischen zwei [oder mehr] Möglichkeiten; Möglichkeit des Wählens; eine von zwei oder mehr Möglichkeiten)

Al|ter|na|ti|ve, der und die; -n, -n (jmd., der einer Alternativbewegung angehört)
Alternative  


1. Auswahlmöglichkeit, Entscheid, Entscheidung, Entschließung, Entweder-oder, Wahl, Wahlmöglichkeit.

2. Alternativlösung, Alternativmöglichkeit, Alternativprogramm, Alternativvorschlag, andere/zweite Möglichkeit, Auswahlmöglichkeit, Gegenangebot, Gegenbeispiel, Gegenentwurf, Gegenlösung, Gegenmaßnahme, Gegenvorschlag, Kontrastprogramm, Wahlmöglichkeit.

[Alternative]
[Alternativen]
Alternative  

1Al|ter|na|ti|ve, die; -, -n [frz. alternative, zu: alterne = abwechselnd, wechselweise < lat. alternus, ↑ alternieren] (bildungsspr.):

1. freie, aber unabdingbare Entscheidung zwischen zwei Möglichkeiten; das Entweder-oder: die A. zwischen Plan A und Plan B; vor die A. gestellt sein, werden.


2.zweite, andere Möglichkeit; Möglichkeit des Wählens zwischen zwei oder mehreren Dingen: eine echte A. sein, darstellen; es gibt verschiedene -n, keine A. zu Europa, nur eine A. zur Lösung dieses Problems.


2Al|ter|na|ti|ve, der u. die; -n, -n (früher): jmd., der der Alternativbewegung angehört od. ihr nahesteht: er ist ein -r.
alternative  

alternative, andere, übrige, sonstige, weitere, zusätzliche
[andere, übrige, sonstige, weitere, zusätzliche]
Alternative  

n.
<[-və] f. 19> Wahl, Entscheidung zwischen zwei Möglichkeiten, Dingen usw.; vor einer ~ stehen; jmdn. vor die ~ stellen, das eine oder das andere zu tun [frz., „Wahl zwischen zwei Dingen“; zu lat. alter „der andere“]
[Al·ter·na'ti·ve]
[Alternativen]

n.
<f. 30 (m. 29)> jmd., der eine alternative <fig.> Auffassung vertritt
[Al·ter·na'ti·ve(r)]
[Alternativen]