[ - Collapse All ]
Altersgrenze  

Ạl|ters|gren|ze, die:

1.Lebensalter, mit dessen Erreichen bestimmte Rechte od. Pflichten verbunden sind: eine A. festlegen.


2.Lebensalter, mit dessen Erreichen jmd. in den Ruhestand versetzt wird: die flexible A.; die A. erreicht haben; über die A. hinaus.
Altersgrenze  

Ạl|ters|gren|ze
Altersgrenze  

Ạl|ters|gren|ze, die:

1.Lebensalter, mit dessen Erreichen bestimmte Rechte od. Pflichten verbunden sind: eine A. festlegen.


2.Lebensalter, mit dessen Erreichen jmd. in den Ruhestand versetzt wird: die flexible A.; die A. erreicht haben; über die A. hinaus.
Altersgrenze  

Altersgrenze, Höchstalter
[Höchstalter]
Altersgrenze  

n.
<f. 19> bestimmtes Lebensalter, mit dessen Erreichen Arbeitnehmer zwangsweise in den Ruhestand versetzt werden; die ~ erreichen
['Al·ters·gren·ze]
[Altersgrenzen]