[ - Collapse All ]
amateurhaft  

ama|teur|haft <Adj.>: dilettantisch, stümperhaft: a. wirken.
amateurhaft  

ama|teur|haft
amateurhaft  

laienhaft, unfachmännisch, unprofessionell; (geh.): unzulänglich; (abwertend): dilettantisch, stümperhaft, stümpermäßig; (bildungsspr. abwertend): dilettantenhaft.
[amateurhaft]
[amateurhafter, amateurhafte, amateurhaftes, amateurhaften, amateurhaftem, amateurhafterer, amateurhaftere, amateurhafteres, amateurhafteren, amateurhafterem, amateurhaftester, amateurhafteste, amateurhaftestes, amateurhaftesten, amateurhaftestem]
amateurhaft  

ama|teur|haft <Adj.>: dilettantisch, stümperhaft: a. wirken.
amateurhaft  

Adj.: dilettantisch, stümperhaft: a. wirken.
amateurhaft  

amateurhaft, dilettantenhaft, dilettantisch, hobbyhaft (umgangssprachlich), laienhaft, schlecht (umgangssprachlich), stümperhaft, unmöglich (umgangssprachlich), unprofessionell, unqualifiziert
[dilettantenhaft, dilettantisch, hobbyhaft, laienhaft, schlecht, stümperhaft, unmöglich, unprofessionell, unqualifiziert]