[ - Collapse All ]
Amendement  

Amen|de|ment [amãdə'mã] <lat.-fr.> u. Amendment [ə'mεndmənt] das; -s, -s <fr.-engl.>: (Rechtsw.)

1.a)Änderungsantrag zu einem Gesetzentwurf;

b)Gesetz zur Änderung od. Ergänzung eines bereits erlassenen Gesetzes.



2.Berichtigung od. Änderung der von einer Partei dargelegten Tatsachen, Behauptungen usw. im Verlauf eines gerichtlichen Verfahrens
Amendement  

Amen|de|ment [amãdə'mã:], das; -s, -s <franz.> (Zusatz-, Abänderungsantrag zu Gesetzen)
Amendement  

n.
A·men·de·ment < [amãd(ə)' mã] n. 15> Zusatz-, Abänderungs-, Berichtigungsvorschlag zu einem Gesetz [frz., „Verbesserung“, zu lat. mendum „Fehler“]
[Amen·de·ment,]
[Amendements]