[ - Collapse All ]
Aminosäure  

Ami|no|säu|re die; -, -n (meist Plural): organische Säure, bei der ein Wasserstoffatom durch eine Aminogruppe ersetzt ist (wichtigster Baustein der Eiweißkörper)
Aminosäure  

Ami|no|säu|re, die: Karbonsäure mit einer oder mehreren Aminogruppen.
Aminosäure  

Ami|no|säu|re, die; - (Eiweißbaustein)
Aminosäure  

Ami|no|säu|re, die: Karbonsäure mit einer oder mehreren Aminogruppen.
Aminosäure  

n.
<[-'----]> A'mi·no·säu·re <f. 19; Chem.> Carbonsäure, die eine Aminogruppe im Molekül enthält, Baustein der Proteine, z.B. Aminoessigsäure
[Ami·no·säu·re]
[Aminosäuren]