[ - Collapse All ]
Ammonit  

1Am|mo|nit der; -en, -en <nlat.; nach dem ägypt. Gott Ammon, der mit Widderhörnern dargestellt wurde>:

1.ausgestorbener Kopffüßer der Kreidezeit.


2.spiralförmige Versteinerung eines Ammoniten (1)


2Am|mo|nit [auch: ...nɪt] der; -s, -e <Kurzw. aus ↑ Ammoniumnitrat u. -it>: Sprengstoff
Ammonit  

Am|mo|nit [auch: ...'nɪt], der; -en, -en [zu lat. cornu Ammonis = Horn des Ammon (nach der Gestalt des Kalkgehäuses, die einem Widderhorn - dem Attribut des ägyptischen Gottes Ammon - ähnelt)]:
a)(Zool.) zu einer ausgestorbenen Gruppe von Kopffüßern aus dem Mesozoikum gehörendes Tier;

b)(Geol.) spiralförmige Versteinerung eines Ammoniten.
Ammonit  

Am|mo|nit, der; -en, -en <ägypt.> (Ammonshorn)
Ammonit  

Am|mo|nit [auch: ...'nɪt], der; -en, -en [zu lat. cornu Ammonis = Horn des Ammon (nach der Gestalt des Kalkgehäuses, die einem Widderhorn - dem Attribut des ägyptischen Gottes Ammon - ähnelt)]:
a)(Zool.) zu einer ausgestorbenen Gruppe von Kopffüßern aus dem Mesozoikum gehörendes Tier;

b)(Geol.) spiralförmige Versteinerung eines Ammoniten.
Ammonit  

[auch: ...'], der; -en, -en [zu lat. cornu Ammonis = Horn des Ammon (nach der Gestalt des Kalkgehäuses, die einem Widderhorn dem Attribut des ägyptischen Gottes Ammon ähnelt)]: a) (Zool.) zu einer ausgestorbenen Gruppe von Kopffüßern aus dem Mesozoikum gehörendes Tier; b) (Geol., Archäol.) (als Leitfossil dienende) spiralförmige Versteinerung eines Ammoniten (a), Ammonshorn.
Ammonit  

n.
<m. 16> ausgestorbener Kopffüßer mit sehr großen Kalkschalen, als Versteinerung erhalten; Sy Ammonshorn [nach den Widderhörnern des ägypt. Gottes Ammon]
[Am·mo'nit]
[Ammoniten]