[ - Collapse All ]
Amniozentese  

Am|ni|o|zen|te|se die; -, -n: (Med.) Durchstechen des Amnions zur Gewinnung von Fruchtwasser für diagnostische Zwecke
Amniozentese  

Am|ni|o|zen|te|se, die; -, -n [zu griech. amníon = Eihaut und kéntēsis = das Stechen] (Med.): Durchstechen der Eihaut (2) zur Gewinnung von Fruchtwasser für diagnostische Zwecke.
Amniozentese  

Am|ni|o|zen|te|se, die; -, -n [zu griech. amníon = Eihaut und kéntēsis = das Stechen] (Med.): Durchstechen der Eihaut (2) zur Gewinnung von Fruchtwasser für diagnostische Zwecke.
Amniozentese  

Amniozentese (fachsprachlich), Fruchtwasseruntersuchung
[Fruchtwasseruntersuchung]
Amniozentese  

n.
Am·ni·o·zen'te·se <f. 19; Med.> Punktion der Fruchtblase für eine Fruchtwasseruntersuchung während der Schwangerschaft [<Amnion + grch. kentesis „das Stechen“]
[Am·nio·zen'te·se,]
[Amniozentesen]