[ - Collapse All ]
Ampfer  

Ạmp|fer, der; -s, - (eine Pflanze)
Ampfer  

n.
<m. 3; Bot.> Angehöriger einer artenreichen Gattung der Knöterichgewächse, zur Herstellung von Oxalsäure u. als Gewürz verwendet: Rumex [<ahd. ampfara, ampfero; zu germ. *ampra- „bitter“ <idg. *ambro-; verwandt mit lat. amarus „bitter“; Amarelle, Ammer „Sauerkirsche“]
['Amp·fer]
[Ampfers, Ampfern]