[ - Collapse All ]
Amphimixis  

Am|phi|mị|xis die; -: (Biol.) Vermischung der Erbanlagen bei der Befruchtung
Amphimixis  

n.
<f.; -; unz.> Vermischung väterlicher und mütterlicher Erbanlagen durch Amphigonie [<grch. amphi „zweifach“ + mixis „Vermischung“]
[Am·phi'mi·xis]