[ - Collapse All ]
Amtseid  

Ạmts|eid, der: bei Antritt eines öffentlichen Amtes geleisteter feierlicher Eid, seine Pflichten als Beamte[r] treu zu erfüllen.
Amtseid  

Ạmts|eid, der: bei Antritt eines öffentlichen Amtes geleisteter feierlicher Eid, seine Pflichten als Beamte[r] treu zu erfüllen.
Amtseid  

n.
<m. 1> vor Antritt eines Amtes zu leistender Eid, die übernommenen Pflichten zu erfüllen
['Amts·eid]
[Amtseides, Amtseids, Amtseide, Amtseiden]