[ - Collapse All ]
amtshandeln  

ạmts|han|deln <sw. V.; hat> (österr.): in amtlicher Eigenschaft vorgehen: der Gendarm hat auf höheren Befehl amtsgehandelt.
amtshandeln  

ạmts|han|deln (österr.); ich amtshand[e]le; amtsgehandelt
amtshandeln  

ạmts|han|deln <sw. V.; hat> (österr.): in amtlicher Eigenschaft vorgehen: der Gendarm hat auf höheren Befehl amtsgehandelt.
amtshandeln  

[sw.V.; hat] (österr.): in amtlicher Eigenschaft vorgehen: der Gendarm hat auf höheren Befehl amtsgehandelt.