[ - Collapse All ]
amtsmüde  

ạmts||de <Adj.>: nicht mehr gewillt, ein Amt in Zukunft weiter auszuüben.
amtsmüde  

ạmts|mü|de
amtsmüde  

ạmts||de <Adj.>: nicht mehr gewillt, ein Amt in Zukunft weiter auszuüben.
amtsmüde  

Adj.: nicht mehr gewillt, ein Amt in Zukunft weiter auszuüben.
amtsmüde  

adj.
<Adj.> der Ausübung eines Amtes überdrüssig, bereit, gewillt zum Niederlegen eines Amtes
['amts·mü·de]
[amtsmüdeer, amtsmüdee, amtsmüdees, amtsmüdeen, amtsmüdeem, amtsmüdeerer, amtsmüdeere, amtsmüdeeres, amtsmüdeeren, amtsmüdeerem, amtsmüdester, amtsmüdeste, amtsmüdestes, amtsmüdesten, amtsmüdestem]