[ - Collapse All ]
amusisch  

ạmu|sisch <gr.-nlat.>: ohne Kunstverständnis, ohne Kunstsinn
amusisch  

ạmu|sisch [auch: -'- -] <Adj.> [aus ↑ a- u. ↑ musisch ] (bildungsspr.): nicht musisch, ohne Kunstverständnis, ohne Kunstsinn.
amusisch  

ạmu|sisch <griech.> (ohne Kunstverständnis)
amusisch  

ạmu|sisch [auch: -'- -] <Adj.> [aus ↑ a- u. ↑ musisch] (bildungsspr.): nicht musisch, ohne Kunstverständnis, ohne Kunstsinn.
amusisch  

[auch: '] Adj. [aus a- u. musisch] (bildungsspr.): nicht musisch, ohne Kunstverständnis, ohne Kunstsinn.
amusisch  

amusisch, dürftig, nüchtern, phantasielos, prosaisch, trocken
[dürftig, nüchtern, phantasielos, prosaisch, trocken]
amusisch  

adj.
'a·mu·sisch <Adj.> ohne Kunstverständnis, ohne Sinn für Kunst; Ggs musisch [<grch. a „nicht“ + musisch]
['amu·sisch,]
[amusischer, amusische, amusisches, amusischen, amusischem]