[ - Collapse All ]
Anästhesiologie  

An|äs|the|sio|lo|gie die; -: Wissenschaft von der Schmerzbetäubung, den Narkose- u. Wiederbelebungsverfahren
Anästhesiologie  

An|äs|the|si|o|lo|gie, die; - [zu griech. lógos, ↑ Logos ] (Med.): Wissenschaft von der Anästhesie (1) u. den verschiedenen Narkoseverfahren.
Anästhesiologie  

An|äs|the|si|o|lo|gie, die; - [zu griech. lógos, ↑ Logos] (Med.): Wissenschaft von der Anästhesie (1) u. den verschiedenen Narkoseverfahren.
Anästhesiologie  

n.
An·äs·the·si·o·lo'gie <auch> A·näs·the·si·o·lo'gie <f.; -; unz.> Lehre von der Schmerzbetäubung [<grch. an „nicht“ + aisthesis „Empfindung“ + …logie]
[An·äs·the·sio·lo'gie,]
[Anästhesiologien]