[ - Collapse All ]
anal  

anal <lat.-nlat.>: (Med.)
a)zum After gehörend;

b)den After betreffend; anale Phase: (Psychoanalyse) frühkindliche, durch Lustgewinn im Bereich des Afters gekennzeichnete Entwicklungsphase;

c)afterwärts gelegen
anal  

anal <Adj.> [zu lat. anus, ↑ Anus ] (Med.): den After betreffend, zum After gehörend: -e Phase (Psychoanalyse; frühkindliche, durch Lustgewinn im Bereich des Afters gekennzeichnete Entwicklungsphase).
anal  

anal <lat.> (Med. den After betreffend)
anal  

(Med.): per anum, per rectum, rektal.
[anal]
[analer, anale, anales, analen, analem, analerer, analere, analeres, analeren, analerem, analster, analste, analstes, analsten, analstem]
anal  

anal <Adj.> [zu lat. anus, ↑ Anus] (Med.): den After betreffend, zum After gehörend: -e Phase (Psychoanalyse; frühkindliche, durch Lustgewinn im Bereich des Afters gekennzeichnete Entwicklungsphase).
anal  

Adj. [zu lat. anus, Anus] (Med.): den After betreffend, zum After gehörend: -e Phase (Psychoanalyse; frühkindliche, durch Lustgewinn im Bereich des Afters gekennzeichnete Entwicklungsphase.)
anal  

anal (fachsprachlich), den After betreffend
[den After betreffend]
anal  

adj.
<[-'-]> a'nal <Adj.> den After betreffend, in seiner Nähe liegend [zu lat. anus „After“]
[anal]
[analer, anale, anales, analen, analem, analerer, analere, analeres, analeren, analerem, analster, analste, analstes, analsten, analstem]