[ - Collapse All ]
Analphabetentum  

An|al|pha|be|ten|tum, das; -s: Vorhandensein, Verbreitung von Analphabeten in einem bestimmten Gebiet, Land.
Analphabetentum  

An|al|pha|be|ten|tum, (die Trennung zwischen l und p sollte vermieden werden [↑ K 168])das; -s
Analphabetentum  

An|al|pha|be|ten|tum, das; -s: Vorhandensein, Verbreitung von Analphabeten in einem bestimmten Gebiet, Land.
Analphabetentum  

n.
<n.; -s; unz.> An·al·pha·be'tis·mus <m.; -; unz.> Lese- und Schreibunkundigkeit
['An·al·pha·be·ten·tum]
[Analphabetentums, Analphabetismus]