[ - Collapse All ]
Anarchosyndikalismus  

An|ar|cho|syn|di|ka|lịs|mus der; -: sozialrevolutionäre Bewegung in den romanischen Ländern, die die Arbeiterschaft zu organisieren suchte u. die Gewerkschaften als die einzigen effektiven Kampforgane betrachtete