[ - Collapse All ]
Anbetr  

Ạn|be|tracht; nur in in Anbetracht seiner Lage; in Anbetracht dessen, dass er all dies schon hat