[ - Collapse All ]
Anbetracht  

Ạn|be|tracht: in der Verbindung in A. (im Hinblick auf, angesichts): in A. der Lage, seines hohen Alters; in A. dessen, dass er noch so jung war, ließ man ihn laufen.
Anbetracht  

in Anbetracht
angesichts, aufgrund, dank, durch, hinsichtlich, im Hinblick auf, infolge, veranlasst durch, wegen; (geh.): ob; (Amtsspr.): zwecks; (Papierdt.): kraft.
[• Anbetracht]
[Anbetrachtes, Anbetrachts, Anbetrachte]
Anbetracht  

Ạn|be|tracht: in der Verbindung in A. (im Hinblick auf, angesichts): in A. der Lage, seines hohen Alters; in A. dessen, dass er noch so jung war, ließ man ihn laufen.
Anbetracht  

n.
<nur noch in der Wendung> in ~ mit Rücksicht auf, im Hinblick auf; in ~ der kritischen Situation; in ~ dessen, dass …
['An·be·tracht]
[Anbetrachtes, Anbetrachts, Anbetrachte]