[ - Collapse All ]
Anciennität  

An|ci|en|ni|tät [ãsi̯εni'tε:t] die; -, -en <fr.>:

1.Dienstalter.


2.Dienstalterfolge
Anciennität  

An|ci|en|ni|tät [ãsi̯εni'tε:t], die; -, -en [frz. ancienneté, zu: ancien = alt, zu lat. ante = vorher] (Fachspr.):

1. Dienstalter.


2.Rang-, Reihenfolge nach dem Dienstalter.
Anciennität  

An|ci|en|ni|tät [ãsi̯ε...], die; - <franz.> (veraltet für [Reihenfolge nach dem] Dienstalter)
Anciennität  

An|ci|en|ni|tät [ãsi̯εni'tε:t], die; -, -en [frz. ancienneté, zu: ancien = alt, zu lat. ante = vorher] (Fachspr.):

1. Dienstalter.


2.Rang-, Reihenfolge nach dem Dienstalter.
Anciennität  

[?':], die; -, -en [frz. anciennet¨¦, zu: ancien = alt, zu lat. ante = vorher] (Fachspr.): 1. Dienstalter. 2. Rang-, Reihenfolge nach dem Dienstalter.
Anciennität  

n.
<[ãsiɛni-] f. 20; veraltet> Dienstalter, Dienst-, Altersfolge [<frz. ancienneté „Alter, Dienst-, Amtsalter“]
[An·ci·en·ni'tät]
[Anciennitäten]