[ - Collapse All ]
andere  

adj.
<unbest. Pron.>
1 nicht diese(r, -s), nicht der-, die-, dasselbe; der, die, das zweite, verschiedene
2 ;ein ~r, <od.> ein andrer/<wenn qualifizierend im Sinne von „ein Andersartiger“ auch> And(e)rer; die ~n, <od.> die andern/<wenn qualifizierend im Sinne von „die Andersartigen“ auch> And(e)ren; wir, ihr anderen, <od.> andern; jeder ~ ist mir lieber; jmd. ~r, <od.> jmd. ~s, <od.> jmd. anders müsste es sein; ich hielt ihn für jmd. ~n, <od.> jmd. anders ich habe ihn mit jmdm. verwechselt; ein ~s Mal komme ich mit; ich bin ~r Meinung; er ist ein ganz ~r Mensch geworden; ~n Sinnes, <veraltet> anderes Sinnes werden seine Meinung ändern; ~n Tags am nächsten Tag; dort herrscht ein ~r Ton ein strengerer Ton;
3 ich habe ihn eines ~n belehrt habe ihm seinen Irrtum nachgewiesen; sich eines ~n besinnen seine Meinung ändern; das kannst du ~n erzählen, aber nicht mir! ich glaube es nicht; ein Wort gab das ~, und schon war der Streit im Gange; das haben ~ auch schon gesagt; sein: es war ein ~r
4 ;kein ~r kann das besser; und vieles ~ mehr
5 ;einer schrie immer noch lauter als der ~; sie verdient alles ~ als ein Lob durchaus kein Lob, sondern Tadel; das ist alles ~ als gut gar nicht gut; am ~n Tag am nächsten Tag; auf ein ~s Mal!; das ist etwas ~s/ <auch> Anderes, <od.> andres/<wenn qualifizierend im Sinne von „etwas Andersartiges“ auch> And(e)res; mit ~n Worten: …; immer einer nach dem ~n! immer der Reihe nach!; er erzählte eine Geschichte nach der ~n immer wieder eine neue; es blieb ihm nichts ~s/ <wenn qualifizierend im Sinne von „nichts Andersartiges“ auch> Anderes übrig, als zu …; entweder das eine oder das ~!; der eine oder ~ wird schon kommen manch einer, einige; einen Tag um den ~n jeden zweiten Tag; ein Mal ums ~ jedes zweite Mal; und ~e(s) <Abk.: u.a.> und ~s mehr <Abk.: u.a.m.> unter ~m <Abk.: u.a.> habe ich auch Schuhe gekauft; reden wir von etwas (ganz) ~m/<wenn qualifizierend im Sinne von „etwas Andersartigem“ auch> Anderem!; es kam eins zum ~n, und am Schluss war eben das Unglück passiert; ich bin von einem Geschäft zum ~n gelaufen; einmal (erstens) habe ich keine Zeit, mitzugehen, und zum ~n (zweitens) auch gar keine Lust [<ahd. andar, engl. other, got. anþar <idg. *onotero; zur Wurzel *eno-, *ono-; verwandt mit jener]
['an·de·re(r,-s)]
[anderer, anderes, anderen, anderem, andererer, anderere, andereres, andereren, andererem, anderester, andereste, anderestes, anderesten, anderestem, andereten]