[ - Collapse All ]
andicken  

ạn|di|cken <sw. V.; hat> (Kochk.): mit Mehl o. Ä. sämig machen: sie dickte die Soße mit Mehl an.
andicken  

ạn|di|cken
andicken  

ạn|di|cken <sw. V.; hat> (Kochk.): mit Mehl o. Ä. sämig machen: sie dickte die Soße mit Mehl an.
andicken  

[sw.V.; hat] (Kochk.): mit Mehl o.Ä. sämig machen: sie dickte die Soße mit Mehl an.