[ - Collapse All ]
andrängen  

ạn|drän|gen <sw. V.; ist>: an etw. herandrängen, andringen: die andrängenden Wassermassen.
andrängen  

ạn|drän|gen
andrängen  

ạn|drän|gen <sw. V.; ist>: an etw. herandrängen, andringen: die andrängenden Wassermassen.
andrängen  

[sw.V.; ist]: an etw. herandrängen, andringen: die andrängenden Wassermassen.
andrängen  

v.
1 <V.refl.; hat> sich ~ sich an jmdn. drängen, heftig anschmiegen;
2 <V.i.; ist> sich in Massen vorschieben; Sy andringen; gegen etwas oder jmdn. ~
['an|drän·gen]
[dränge an, drängst an, drängt an, drängen an, drängte an, drängtest an, drängten an, drängtet an, drängest an, dränget an, dräng an, angedrängt, andrängend, anzudrängen]