[ - Collapse All ]
Androgynie  

An|d|ro|gy|nie die; - <gr.-nlat.>:

1.Vereinigung männlicher und weiblicher Körpermerkmale und Wesenszüge in einer Person.


2.(Bot.) Zwitterbildung bei Pflanzen
Androgynie  

An|dro|gy|nie, die; -: androgyne Beschaffenheit.
Androgynie  

An|d|ro|gy|nie, die; -
Androgynie  

An|dro|gy|nie, die; -: androgyne Beschaffenheit.
Androgynie  

Androgynie, Androgynismus, Doppelgeschlechtigkeit, Hermaphrodismus, Hermaphroditismus, Intersexualität, Zwittertum, Zwittrigkeit
[Androgynismus, Doppelgeschlechtigkeit, Hermaphrodismus, Hermaphroditismus, Intersexualität, Zwittertum, Zwittrigkeit]
Androgynie  

n.
<f. 19; unz.> Zweigeschlechtigkeit, Zwittertum [androgyn]

Die Buchstabenfolge an·dr… kann in Fremdwörtern auch and·r… getrennt werden.
[An·dro·gy'nie]