[ - Collapse All ]
andrucken  

ạn|dru|cken <sw. V.; hat> (Druckw.):
a) einen Andruck (1) von etw. herstellen: Bilder a.;

b)mit dem 2Druck (1a) eines Werks beginnen: der Verleger will erst im Herbst a. lassen.
andrucken  

ạn|dru|cken
andrucken  

ạn|dru|cken <sw. V.; hat> (Druckw.):
a) einen Andruck (1) von etw. herstellen: Bilder a.;

b)mit dem 2Druck (1a) eines Werks beginnen: der Verleger will erst im Herbst a. lassen.
andrucken  

[sw.V.; hat] (Druckw.): a) einen Andruck (1) von etw. herstellen: Bilder a.; b) mit dem 2Druck (1a) eines Werks beginnen: der Verleger will erst im Herbst a. lassen.
andrucken  

v.
<-k·k-> 'an|dru·cken <V.t.; hat> etwas ~ einen Andruck von etwas herstellen;
['an|drucken]
[drucke an, druckst an, druckt an, drucken an, druckte an, drucktest an, druckten an, drucktet an, druckest an, drucket an, druck an, angedruckt, andruckend]