[ - Collapse All ]
andudeln  

ạn|du|deln <sw. V.; hat>: in der Verbindung sich <Dativ> einen a. (ugs.; sich betrinken): gestern hatte er sich ganz schön einen angedudelt.
andudeln  

ạn|du|deln <sw. V.; hat>: in der Verbindung sich <Dativ> einen a. (ugs.; sich betrinken): gestern hatte er sich ganz schön einen angedudelt.
andudeln  

[sw.V.; hat]: in der Verbindung sich [Dativ] einen a. (ugs.; sich betrinken): gestern hatte er sich ganz schön einen angedudelt.