[ - Collapse All ]
aneinandergrenzen  

an|ei|nạn|der|gren|zen <sw. V.; hat>: durch eine Grenze miteinander verbunden sein, eine gemeinsame Grenze haben: unsere Gärten grenzen aneinander.
aneinandergrenzen  

an|ei|nạn|der|gren|zen <sw. V.; hat>: durch eine Grenze miteinander verbunden sein, eine gemeinsame Grenze haben: unsere Gärten grenzen aneinander.
aneinandergrenzen  

v.
an·ein'an·dergren·zen <auch> an·ei'nan·dergren·zen <V.i.; hat> angrenzen, eine gemeinsame Grenze haben
[an·ein'an·der|gren·zen,]
[grenze aneinander, grenzt aneinander, grenzen aneinander, grenzte aneinander, grenztest aneinander, grenzten aneinander, grenztet aneinander, grenzest aneinander, grenzet aneinander, grenz aneinander, aneinandergegrenzt, aneinandergrenzend, aneinanderzugrenzen]