[ - Collapse All ]
aneinanderreihen  

an|ei|nạn|der|rei|hen <sw. V.; hat>:

1. eines an das andere reihen, unmittelbar nebeneinandersetzen: die Kisten alle a.


2.<a. + sich> a)im zeitlichen Ablauf aufeinanderfolgen: die Nächte, Jahre, Minuten reihten sich aneinander;

b)sich in räumlicher Folge aneinanderfügen: die Bücher reihen sich im Regal aneinander.

aneinanderreihen  

an|ei|nạn|der|rei|hen <sw. V.; hat>:

1. eines an das andere reihen, unmittelbar nebeneinandersetzen: die Kisten alle a.


2.<a. + sich>
a)im zeitlichen Ablauf aufeinanderfolgen: die Nächte, Jahre, Minuten reihten sich aneinander;

b)sich in räumlicher Folge aneinanderfügen: die Bücher reihen sich im Regal aneinander.