[ - Collapse All ]
anerkannt  

ạn|er|kannt <Adj.>: allgemein geschätzt, angesehen; unbestritten: eine -e Fachfrau, Wissenschaftlerin; sich a. (bestätigt) fühlen.
anerkannt  


1. angesehen, ausgewiesen, berühmt, bewundert, eingeführt, erprobt, geachtet, geehrt, geschätzt, namhaft, prominent, respektiert, schätzenswert, unbestritten, unumstritten, verehrt, verdient, von Geltung/Rang/Ruf, von Weltgeltung/Weltrang/Weltruf; (bildungsspr.): renommiert.

2. geltend, gültig; (bildungsspr.): legitim.

[anerkannt]
[anerkannter, anerkannte, anerkanntes, anerkannten, anerkanntem, anerkannterer, anerkanntere, anerkannteres, anerkannteren, anerkannterem, anerkanntester, anerkannteste, anerkanntestes, anerkanntesten, anerkanntestem]
anerkannt  

ạn|er|kannt <Adj.>: allgemein geschätzt, angesehen; unbestritten: eine -e Fachfrau, Wissenschaftlerin; sich a. (bestätigt) fühlen.
anerkannt  

Adj.: allgemein geschätzt, angesehen; unbestritten: eine -e Fachfrau, Wissenschaftlerin; sich a. (bestätigt) fühlen.
anerkannt  

anerkannt, profiliert, renommiert
[profiliert, renommiert]
anerkannt  

adj.
<Adj.> bewährt, von gutem Ruf, unbestritten (Fachmann); zugelassen, bestätigt; er ist auch in Fachkreisen ~; staatlich ~e Prüfung
['an·er·kannt]
[anerkannter, anerkannte, anerkanntes, anerkannten, anerkanntem, anerkannterer, anerkanntere, anerkannteres, anerkannteren, anerkannterem, anerkanntester, anerkannteste, anerkanntestes, anerkanntesten, anerkanntestem]