[ - Collapse All ]
anfügen  

ạn||gen <sw. V.; hat>: hinzusetzen, hinzufügen: einem Brief einige Zeilen, einem Gutachten einen Kommentar a.
anfügen  

ạn|fü|gen
anfügen  

angliedern, anhängen, anreihen, anschließen, ansetzen, beifügen, dazugeben, dazusetzen, ergänzen, fügen, geben, hinzufügen, hinzusetzen, nachtragen, setzen, tun, zufügen; (geh.): beigeben, hinzugeben; (ugs.): dazutun.
[anfügen]
[füge an, fügst an, fügt an, fügen an, fügte an, fügtest an, fügten an, fügtet an, fügest an, füget an, füg an, angefügt, anfügend, anfuegen]
anfügen  

ạn||gen <sw. V.; hat>: hinzusetzen, hinzufügen: einem Brief einige Zeilen, einem Gutachten einen Kommentar a.
anfügen  

[sw.V.; hat]: hinzusetzen, hinzufügen: einem Brief einige Zeilen, einem Gutachten einen Kommentar a.
anfügen  

anbringen, anfügen, befestigen, festmachen, montieren
[anbringen, befestigen, festmachen, montieren]
anfügen  

v.
<V.t.; hat> (am Schluss) hinzufügen
['an|fü·gen]
[füge an, fügst an, fügt an, fügen an, fügte an, fügtest an, fügten an, fügtet an, fügest an, füget an, füg an, angefügt, anfügend]