[ - Collapse All ]
Angabe  

Ạn|ga|be, die; -, -n:

1.Aussage, Auskunft, Information: alle -n ohne Gewähr; genaue, falsche, zweckdienliche, keine, widersprechende -n zu etw., über jmdn., etw. machen; nach jmds. -n; ohne A. der Adresse (ohne die Adresse anzugeben, zu nennen).


2. <o. Pl.> (ugs.) Prahlerei, Angeberei: diese Behauptung ist reine A.


3.(Sport) a)Anspielen des Balls über eine Leine, ein Netz hinweg: der Spieler verfügt über eine starke A.;

b)bei der Angabe (3 a) gespielter Ball: die A. ging ins Aus.



4.(österr.) Anzahlung: eine A. leisten.


5.(Sprachw.) Satzglied (in bestimmten Grammatiktheorien): freie, grammatisch weglassbare A.
Angabe  

Ạn|ga|be ( auch [nur Sing.] ugs. für Prahlerei, Übertreibung)
Angabe  


1. Auskunft, Aussage, Information, Mitteilung, Nennung.

2. (ugs.): Angeberei, Protzerei; (abwertend): Geprahle, Großsprecherei, Großtuerei, Maulheldentum, Prahlerei, Schaumschlägerei; (bildungsspr. abwertend): Renommisterei; (ugs. abwertend): Aufschneiderei, Großmäuligkeit, Windmacherei; (ugs., oft abwertend): Wichtigtuerei; (ostmd.): Pranz; (veraltet): Bravade, Fanfaronade, Gaskonade, Rodomontade.

[Angabe]
[Angaben]
Angabe  

Ạn|ga|be, die; -, -n:

1.Aussage, Auskunft, Information: alle -n ohne Gewähr; genaue, falsche, zweckdienliche, keine, widersprechende -n zu etw., über jmdn., etw. machen; nach jmds. -n; ohne A. der Adresse (ohne die Adresse anzugeben, zu nennen).


2. <o. Pl.> (ugs.) Prahlerei, Angeberei: diese Behauptung ist reine A.


3.(Sport)
a)Anspielen des Balls über eine Leine, ein Netz hinweg: der Spieler verfügt über eine starke A.;

b)bei der Angabe (3 a) gespielter Ball: die A. ging ins Aus.



4.(österr.) Anzahlung: eine A. leisten.


5.(Sprachw.) Satzglied (in bestimmten Grammatiktheorien): freie, grammatisch weglassbare A.
Angabe  

Angabe (mit), Angeberei, Aufschneiderei, Prahlerei
[Angeberei, Aufschneiderei, Prahlerei]
Angabe  

n.
<f. 19>
1 Aussage, Mitteilung; Erwähnung; Anweisung; <Tennis, Tischtennis> Aufschlag, erster Schlag; <umg.> Prahlerei, Aufschneiderei
2 ;wer hat ~? <Tennis> sein: ~ ist auch eine Gabe! <umg.; scherzh.> es ist alles nur ~, was er erzählt <umg.>
3 ;können sie genaue ~n machen über …?; können sie zu dem Vorfall nähere ~n machen?; weitere ~n kann ich nicht machen
4 ;laut ~ von …; das Haus ist nach meinen eigenen ~n gebaut worden; wir bitten um ~ von Einzelheiten, um ~ der genauen Preise
5 <Gramm.; > freie ~ weglassbare Elemente in grammatisch vollständigen Sätzen;
['An·ga·be]
[Angaben]