[ - Collapse All ]
angede  

ạn|ge|dei|hen; nur in jmdm. etwas angedeihen lassen